Unsere Geschichte

Seit August 2014 gibt es unser "Smokey Island".
Gaststätte mit kleinen Speisen für Bootfahrer und Ausflügler

Bei uns im Wieltsee genießen wir eine gemütliche Atmosphäre in einem Naturbelassenen Hafen
Die ehemalige Kiesgrube „Wieltsee”.
1979 wurde hier die erste Vereinssteganlage in Betrieb genommen. Die Marina Wieltsee und weitere Vereine und ein Yachtservice folgten.
Durch die Pflege der anliegenden Wassersportvereine, wurde aus dem ehemaligen Baggersee ein naturparkähnliches Gelände. 
An der Steganlage befinden sich heute Segel- u. Motorboote, Jollen und Katamarane. Ohne Strömung, Tidenhub und relativ geschützt, gilt der Wieltsee als ein ideales Revier für Segel-anfänger.
Viele Bootsführer nutzen die Marina als Zwischenstopp auf dem Weg zur Nordsee.
2014 hat die Gemeinde Weyhe die Marina Wieltsee in die Hände des neuen Betreibers Ralf Hartwig gelegt, der seit über 30 Jahren die im Wieltsee befindlichen Boots- und Yachtlieger mit seinem Yachtservice mit allen Serviceleistungen und Zubehör versorgt

 

Abo-Formular

0172 9784845

©2021 Smokey Island